Nach den Tiroler Meisterschaften waren die Trainingsbedingungen für die Schwimmer/Innen der TRI-X-Kufstein sehr schwierig, dennoch zeigten alle Athleten tolle Leistungen auf der 50 m Bahn. Besonders auf den kurzen Strecken.
  • Paul Werlberger gewann 1 x Silber und 2 x Bronze
  • Konstantin Piffer 1 x Bronze
  • Roth Anne 1 x Bronze
  • Pirchmoser Melissa 1 x Silber
  • Thaler Tamina 1 x Bronze
Weiter mit dabei waren: Johanna Straif, Sara Roth, Luis Huter