Am 8. Mai 2021 fand in Südtirol am Kalterersee der Saisonauftakt für 3 unserer Triathleten über die Olympische Distanz statt.
Schwimmwellen mit 5 Athleten alle 10 Sekunden und Windschattenverbot auf der Radstrecke waren heuer COVID bedingte Neuerungen um den Bewerb austragen zu dürfen.
Aufgrund der FITRI Sondergenehmigung war es auch für Internationale Athleten erlaubt daran teilzunehmen.
Karin Bronauer, Renate Freisinger und Fred Edenhauser reisten mit Trainer Michael Freisinger an und hatten trotz 6 Monaten Schwimmpause riesigen Spaß am Traditionsbewerb in Kaltern.
Am Sonntag wurde wie jedes Jahr abschließend ausgeradelt.
 
Wir freuen uns bereits jetzt auf 2022!