2.Platz für Yasmin Rieger in der Klasse 18 bis 24
 
Die Trainings über viele Monate haben sich für Yasmin Rieger bezahlt gemacht. Sie lieferte bei der Challenge St. Pölten eine ausgezeichnete Leistung ab. Mit einer Endzeit von 4 Stunden und 44 Minuten belegte sie in der Klasse 18 bis 24 Jahre Platz 2. Bei den Damen der Agegroup belegt sie Platz 5 und in der Damen Gesamtwertung mit den Profis wird sie 20. Mit dieser Leistung qualifiziert sie sich für die Europameisterschaften in Walchsee über die Mitteldistanz, bei welcher sie auch schon für Europameisterschaft im Aquathlon qualifiziert ist.
 
Für Alexander Edenstrasser war es nach langer Rennpause ein Testrennen für die Europameisterschaft in Walchsee. Er wird mit einer Endzeit von 4 Stunden 36 16. in seiner Altersklasse und 135 in der Allgemeinen Klasse.
 
Karin Bronauer wird 6. in Ihrer Altersklasse und 145 bei der Gesamtwertung der Damen mit einer Endzeit von 6 Stunden 29 Minuten
Fred Edenhauser musste auf Grund von Schmerzen im Fuß leider beim Laufen aufhören.
 
Gratulation an alle zu Ihren Erfolgen!

Glückliche Finisher

Bild 1 von 6