TriathlonJunioren Europacup

27. Juni 2021

Erster Europacup und 1. Sprintdistanz für den erst 15 Jahre alten Simon Freisinger am Sonntag, den 27.06.2021 in Wels. 750m Schwimmen in der Drau, 20 km City Radkurs und 5km laufen – die sommerlichen Temperatur in der Stadt verlangten den Athleten einiges ab – zumal die 1. Wechselzone schon zur 4. Disziplin wurde, auf Grund der langen Laufstrecke vom Schwimmausstieg zur Transition.

Simon stieg mit den ersten Athleten aus dem Wasser, verlor jedoch auf dem Weg zur Wechselzone den Anschluss und konnte auf Grund seiner top Radperformance wieder auf die Führungsgruppe aufschließen. Beim abschließendem Lauf zeigte er bei  einem beherzten  Zielsprint  mit einem 3 Jahre älteren Athleten aus Irland nochmals eine tolle Performance und schrammte nur knapp an seinen ersten Europacuppunkten vorbei. Mit einer Gesamtzeit von 57:03 finishte er seine erste Sprintdistanz.

Matthias kam beim Schwimmstart leider sehr ins Gedränge und musste dann den Rest des Rennens alleine bewältigen. Next race – next chance!

Beide dürfen mit dem Österreichischen Triathlonverband am 17. und 18. 7. in Ungarn beim Europe Triathlon Junior Cup in Tiszaujvaros wieder an den Start gehen.

Kontakt

Major-Sieberer-Str. 4c, 6330 Kufstein
+43 664 18 70 454
obfrau@tri-x-kufstein.at

Kontaktformular

Social Media

Copyright © 2021 Tri-X-Kufstein. Alle Rechte vorbehalten.